Auto schweißen batterie 

Auto schweißen batterie 

Auto schweißen Batterie

Schweißfans seid gegrüßt, 

 

Das Abklemmen der Batterie beim Schweißen, ist ein Irr Glaube und meiner Meinung nach kontraproduktiv.

Die Batterie ist nämlich eines der Teile im Auto, die Spannungsspitzen ableiten kann.

 

 

Sie schützt dadurch die Bordelektronik, dies aber natürlich, nur wenn sie angeklemmt ist. 

WENN bei einer abgeklemmten Batterie geschweißt werden muss, dann bitte die PLUS- und MINUS-Kabel abklemmen. Beide müssen gut leitend miteinander verbunden werden. 

Dies geht am besten mit einer Gripzange oder einer Schraubzwinge.

 

 

Am besten die Massezange am selben Schweißteil so nahe wie möglich an der Schweißstelle anbringen. 

Dies schützt euch allerdings nicht vor vagabundierenden Strömen. 

 

 

Erklärung findet ihr unter dem Button Quelle Wikipedia

Die können euer Steuergerät komplett vernichten. 

 

Ich bin ehrlich wir haben es noch nie gemacht und ich kenne viele Autoschrauber und Werkstätten die es auch nicht machen.

Aber das ist ein Thema wo sich die Geister Streiten. 

 

 

So dann hoffe ich mal, ich konnte dir mit dem Beitrag etwas weiterhelfen. Ich würde mich sehr über dein Feedback freuen. Und wenn du mehr über das Thema Schweißen erfahren und sehen möchtest,dann schau doch mal auf unseren Kanälen vorbei. Dort geht es täglich um das Thema Schweißen.

10 Wigschweißer Tipps

KOSTENLOS sicher dir die PDF JETZT

Hier kaufe ich meine Schweißsachen

5% Sparen auf Schweißtische & Zubehör

Code: aluloeffel5

10% Sparen auf deine Nächste Gasbestellung

Spare 5% auf deine Absaugung

Code: „AluLöffel“

Unsere neusten Beiträge

Jetzt teilen

Wöchentliches Angebot

Öfters vorbeischauen lohnt sich! 

Jede Woche präsentieren wir ein neues Angebot aus unserem Onlineshop. 

Tickets sichern für das #WELDEND 2022

Gratis Basis oder VIP Ticket s

GRATIS TIPPS VOM ALU-SCHWEIßER-PROFI

Vermeide diese 10 Fehler beim Alu-Schweißen!

Kostenlos: die 10 wichtigsten WIG-Schweißer Tipps!

Geballtes Know-How für Alu Schweißer. Tipps zu den Themen:

Wir haben für dich in unserem kostenlosen Guide die wichtigsten Tipps & Tricks zusammengestellt.

Exklusiv für DICH!

Wir haben für dich in unserem kostenlosen Guide die wichtigsten Tipps & Tricks zusammengestellt.